Kopfzeile

Inhalt

Förderung der Biodiversität im Siedlungsraum

3. Juli 2024

Liebe Bevölkerung

Dieses Aktionsportfolio ist das Resultat einer Zusammenarbeit des Amts für Wald und Natur (WNA) und des Naturhistorischen Museums Freiburg (NHMF) im Rahmen der kantonalen Biodiversitätsstrategie (KBS). Es richtet sich sowohl an Gemeinden als auch an Privatpersonen und enthält mehrere leicht umsetzbare Massnahmen zur Förderung der Biodiversität im Siedlungsraum, wie z. B. das Pflanzen von Hecken und Bäumen. Die Subventionierung dieser Massnahmen soll Gemeinden und Privatpersonen dazu motivieren, aktiv zu werden, um einheimische Arten und natürliche Lebensräume in bebauten Gebieten zu fördern und zu erhalten.

Entnehmen Sie weitere Informationen dem untenstehendem Dokument. 

Zugehörige Objekte

Name
Förderung der Biodiversität im Siedlungsraum Download 0 Förderung der Biodiversität im Siedlungsraum